RICHARD "RICHI" POLTER

TRAINER

richard-polter.jpg

ÜBER MICH

Bewegungsbegeisterter Jungspund mit Vermittlungsdrang. 


JAHRGANG
1996

HEIMAT
Schwandorf

 

TRACEUR SEIT
2010

TRAINER SEIT
2014


WIR HABEN RICHI GEFRAGT!

+ Wie bist du auf Parkour gekommen?

Freunde draussen getroffen, gefragt was sie machen und später angefangen mit ihnen zu trainieren.

+ Was hat dich an Parkour so gefesselt?

Sich überall und in jeder situation nur mithilfe des eigenen körpers frei bewegen zu können, wenn man die nötige arbeit hineinsteckt.

+ Was hat dich dazu bewegt Trainer zu werden?

Übernahme der Verantwortung des vorherigen Trainers, Freude an Vermittlung und Arbeit mit Menschen

+ Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Als Trainer weiterhin zu wachsen und international tätig zu sein.

+ Was möchtest du deinen Schülern mit auf den Weg geben?

Nachhaltiges Parkour, Augenmerk auf Landungen und Fokus auf Basisbewegungen. Basics before flips; Choose not to fall.


HIER GIBT'S NOCH MEHR ZU SEHEN!